zurück
    AUSSTELLUNGEN

Regina Baumann-Koschate - Malerei

Eröffnung am 13. November 2021 um 15 Uhr
13. November - 12. Dezember 2021

Sa. + So. von 14 bis 17 Uhr (2 G mit Anmeldung)

 

© 2021 alle Fotos: Harry Kurz

 

Regina Baumann-Koschate

1937 wurde sie geboren in Lauban/Schlesien. Es folgten Flucht,
Lehre als Fotografin, Ausbildung zur Krankenschwester,
Ausbildung zur Pharma-Referentin.


Seit 1975 malte sie. Seit dieser Zeit fotografierte sie auch viel
auf ihren Reisen in ferne Länder.


Seit 1989 hatte sie zahlreiche Einzelausstellungen und Beteiligung
an Gruppenausstellungen im In- und Ausland, Beteiligung
an verschiedenen Editionen, private und öffentliche
Ankäufe. Auch fotografische Arbeiten zeigte sie in Ausstellungen
und gewann Preise mit ihren Fotografien.


Seit 1990 wohnte sie in Schwarzenbach/Saale (mit vielen
Zwischenstationen).


Seit 1998 war sie Mitglied im Kunstladen Selbitz

.
Regina Baumann-Koschate starb im August 2021.